3. WOM-Tagung am 21.09.21: Seien Sie mit dabei!

Im Rahmen der 22. Internationalen Sommerakademie vom 17.09.21 - 22.09.21 findet am 21.09.21 die virtuelle 3. WOM-Tagung statt. Zu dieser online-Veranstaltung sind Wissenschaftler, Praktiker und Politiker als Referenten eingeladen, die sich mit den Ursachen von Ressentiments gegenüber internationalen Arbeitskräften insbesondere in Thüringen auseinandersetzen und hier eine wichtige Stellschraube sehen um dem Fachkräftemangel entgegenwirken zu können. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Es besteht zudem die Möglichkeit, Organisations- und Personalentwicklungsmaßnahmen zur interkulturellen Öffnung kennenzulernen und für Unternehmen oder Institutionen anzufordern.

Programm der 3. WOM-Tagung 

"MITEINANDER MACHT ZUKUNFT"

21.09.21

 

9:00-10:00 Uhr: 

Einführung/ Interkulturelle Öffnung aktuell. Ergebnisse des WOM-Projekts 

(Jürgen Bolten, Silke Übelmesser u.a)

Abstract

10:00-11:00 Uhr: 

Trainingsangebote für ik Öffnung in den Bereichen Organisations-/ Personalentwicklung und Kommunikation 

(Jürgen Bolten, Nadja Grzesik, Claudia Heinrich)

Abstract

11:00-12:00 Uhr: 

Verzerrte Wahrnehmung der Arbeitsmarktintegration von Zugewanderten

(Katrin Sommerfeld u.a.)

Abstract

12:00-12:45 Uhr:

Fachkräftemangel und Internationalisierungsnotwendigkeit

(Tim André)

13:30-14:30 Uhr: 

Das "Siegel interkulturell". Möglichkeiten der Zertifizierung interkultureller Öffnungsprozesse von Organisationen. 

(Maria Neuschaefer-Rube/ Gohar Farshi)

Abstract

14:30-15:30 Uhr: 

Interkulturelle Öffnung und Vielfaltsgestaltung in Thüringer Verwaltungseinrichtungen - Zwei Landratsämter gehen neue Wege

(Dirk Adams, Matthias Bergmann, Daniela Mückenheim, Julia Brade, Maria Brückner, Stefan Huber)  

Abstract

15:30-16:30 Uhr: 

Potentiale und Grenzen des unternehmerischen Engagements gegen Rechtspopulismus 

(Daniel Kinderman)

Abstract

16:30-17:30 Uhr: 

Gelungene Diversität in der Arbeitswelt - und warum neue innere Kompetenzen dafür so wichtig sind 

(Joana Breidenbach)

Abstract

17:30-18:30 Uhr: 

Narrative in Unternehmen 

(Joanna Sell)

Abstract

 

Hier können Sie sich für die einzelnen Veranstaltungen anmelden.

 

Das gesamte Programm der 22. Internationalen Sommerakademie (ISA) können Sie hier einsehen.